A B S C H N I T T E

I N H A L T

 

Projekte
Aktuelle und realisierte Projekte.

 

Download
Abgeschlossene Projekte stehen zum Download bereit.

 

Registrierung
Unsere Programme können Sie online registrieren.

 

Kontakt
So erreichen Sie uns.

Flugbuch - Änderungsprotokolle

change
language

Flugbuch - Änderungsprotokolle
Hier finden Sie eine Übersicht über alle aufgetretenen Fehler und Änderungen in der Anwendung Flugbuch für Psion und Flugbuch für Nokia.

Änderungsprotokoll für Flugbuch für Psion und Flugbuch für Nokia v4.01
Änderungsprotokoll für Flugbuch für Psion und Flugbuch für Nokia v4.0
Änderungsprotokoll für Flugbuch für Psion und Flugbuch für Nokia v3.3
Änderungsprotokoll für Flugbuch für Psion und Flugbuch für Nokia v3.2
Änderungsprotokoll für Flugbuch für Psion und Flugbuch für Nokia v3.1
Änderungsprotokoll für Flugbuch für Psion und Flugbuch für Nokia v3.0
Änderungsprotokoll für Flugbuch für Psion und Flugbuch für Nokia v2.2
Änderungsprotokoll für Flugbuch für Psion und Flugbuch für Nokia v2.1
Änderungsprotokoll für Flugbuch für Psion v2.0
Änderungsprotokoll für Flugbuch für Psion v1.3
Änderungsprotokoll für Flugbuch für Psion v1.2
Änderungsprotokoll für Flugbuch für Psion v1.1



Änderungsprotokoll für Flugbuch für Psion und Flugbuch für Nokia v4.01

Fehler

Beschreibung/Änderung

66

Die automatische Berechnung der Nachtflugzeit ergibt falsche Werte.
Programmänderung: Ein Fehler bei der automatischen Berechnung der Nachtflugzeit wurde behoben. Ggf. falsch berechnete Werte müssen manuell korrigiert werden. Dazu Deaktivieren Sie bitte die Checkbox für Nachtflug und Aktivieren sie anschließend erneut.



Änderungsprotokoll für Flugbuch für Psion und Flugbuch für Nokia v4.0

Fehler

Beschreibung/Änderung

65

Der Export von Flugbuchinformationen sollte flexibler sein.
Programmänderung: Wenn Flugbuchdaten exportiert werden sollen, besteht jetzt die Möglichkeit bis zu 30 Spalten individuell festzulegen. Dabei können auch Filter verwendet werden.

64

Die Nachtflugzeit sollte automatisch berechnet werden können.
Programmänderung: Wenn die Koordinaten der Flugplätze eingegeben worden sind, wird sowohl die Entfernung als auch die Nachtflugzeit automatisch berechnet.



Änderungsprotokoll für Flugbuch für Psion und Flugbuch für Nokia v3.3

Fehler

Beschreibung/Änderung

63

Das Programm sollte auch in Holländisch verfügbar sein.
Programmänderung: Bei der Installation kann jetzt auch Holländisch als Sprache ausgewählt werden. Achtung: Sollte keine Auswahl der Sprache bei Ihrem Nokia 9210 Communicator möglich sein, sehen Sie sich bitte den entsprechenden Eintrag in unseren FAQ an.

62

Die Eigenschaften der Muster sollten flexibler eingebbar sein..
Programmänderung: In den Mustern kann jetzt die Kategorie, die Klasse und die Motorisierung unabhängig festgelegt werden.



Änderungsprotokoll für Flugbuch für Psion und Flugbuch für Nokia v3.2

Fehler

Beschreibung/Änderung

61

Das Programm sollte auch in Französisch verfügbar sein.
Programmänderung: Bei der Installation kann jetzt auch Französisch als Sprache ausgewählt werden. Achtung: Sollte keine Auswahl der Sprache bei Ihrem Nokia 9210 Communicator möglich sein, sehen Sie sich bitte den entsprechenden Eintrag in unseren FAQ an.

60

Das Exportformat sollte konfigurierbar sein, um einen Export z.B. zum Jeppesen-FliteLog zu ermöglichen.
Programmänderung: Beim Export können jetzt zahlreiche Einstellungen vorgenommen werden, um das Ausgabeformat festzulegen.

59

Bei der Eingabe von Muster sollte ein maximales Abfluggewicht eingegeben werden können.
Programmänderung: Das maximale Abfluggewicht eines Musters kann jetzt in den Schritten < 2 t, 2 bis 5,7 t, 5,7 bis 14,5 t, 14,5 bis 20 t und > 20 t ausgewählt werden. Diese Eigenschaft steht auch im Filter zur Verfügung.

58

Die Eingabe von Flugzeiten sollte auch im Format h:min möglich sein.
Programmänderung: Es wurde eine weitere Option der Erfassung von Flugzeiten ergänzt. Neben Blockzeiten, Start- und Landezeit, Flugzeit dezimal steht jetzt auch Flugzeit in h:min zur Verfügung.

57

Die Eingabe von Monatseinträgen sollte ermöglicht werden.
Programmänderung: Es ist jetzt möglich Sammeleinträge zu erfassen.

56

Die maximale Anzahl der Zeichen für Muster sollte auf 20 erhöht werden.
Programmänderung: Es stehen jetzt maximal 20 Zeichen für die Eingabe eines Musters zur Verfügung.

55

Die maximale Anzahl der Zeichen für Kennzeichen sollte auf 8 erhöht werden.
Programmänderung: Es stehen jetzt maximal 8 Zeichen für die Eingabe eines Kennzeichens zur Verfügung.

54

Für Berufspiloten sollten weitere Felder für die Eingabe und Auswertung zur Verfügung stehen.
Programmänderung: Im Dialog Einstellungen kann jetzt festgelegt werden, ob es sich um ein Flugbuch eines Berufspiloten handelt. Ist diese Einstellung gewählt, stehen div. zusätzliche Felder bei der Eingabe von Flugbucheinträgen zur Verfügung: Anflug, Piste, Kabinenpersonal und Anzahl Passagiere. Die Eingabe zu Überlandflügen über 100 km entfällt. Außerdem ist die Eingabereihenfolge bei der Erfassung von Flugbucheinträgen geringfügig anders.

53

Das Bearbeiten von Flugbucheinträgen sollte auch bei aktiviertem Filter möglich sein.
Programmänderung: Auch bei aktivem Filter ist es jetzt möglich, Flugbucheinträge anzulegen, zu ändern oder zu löschen.

52

Für Schulflüge sollte es möglich sein einzugeben, ob diese Solo durchgeführt wurden.
Programmänderung: Wird ein Flug als Flugschüler durchgeführt kann jetzt zusätzlich angegeben werden, ob dieser Flug Solo durchgeführt wurde. Diese Eigenschaft eines Fluges steht auch im Filter zur Verfügung.

51

Filter sollten speicherbar sein.
Programmänderung: Der Dialog Filter definieren wurde um eine Speichermöglichkeit erweitert. Über den Toolbarbutton Filter können gespeicherte Filter ausgewählt werden. Mit Hilfe des Dialogs Filter organisieren können gespeicherte Filter geändert bzw. gelöscht werden.

50

Ein aktivierter Filter sollte auch in der Ansicht Summen angewendet werden.
Programmänderung: Ein aktiver Filter wirkt jetzt auch in der Ansicht Summen. Filter können auch in dieser Ansicht ausgewählt und geändert werden.



Änderungsprotokoll für Flugbuch für Psion und Flugbuch für Nokia v3.1

Fehler

Beschreibung/Änderung

49

Der Ausdruck der Ansicht Summen, sowie die Druckvorschau funktionieren nicht.

48

Der Ausdruck funktioniert auf einigen Druckern nicht. Es werden entweder drei horizontale Linien oder schwarze Balken ausgedruckt.

47

Der Zoom funktioniert auf einem Psion Serie 5 nicht.

46

Der Dialog für die Registrierung läßt sich auf einem Psion Serie5 nicht öffnen.



Änderungsprotokoll für Flugbuch für Psion und Flugbuch für Nokia v3.0

Fehler

Beschreibung/Änderung

45

Die JAR-FCL 1.080 zur Aufzeichnung von Flugzeiten sollte unterstützt werden.
Programmänderung: Das Programm läßt jetzt alle Eingaben gemäß JAR-FCL 1.080 zu. Hierzu wurde insbesondere die Eingabe von Flugzeiten als Blockzeit und die Eingabe von IFR-Flügen ergänzt. Aber auch die Eingabe von Sammeleinträgen ist jetzt möglich.

44

Es sollte möglich sein, die im Programm verwendeten Farben individuell anzupassen.
Programmänderung: Es wurde ein Dialog ergänzt, in dem die Farbe des Tabellenkopfes, des Tabellenhintergrunds und der Schrift festgelegt werden kann. In diesem Dialog kann jetzt auch festgelegt werden, ob beim Programmstart ein Bild angezeigt und ein Geräusch abgespielt werden soll.

43

Es sollte eine Funktion geben, mit der ein bestimmtes Datum in den Flugbucheinträgen direkt ausgewählt werden kann.
Programmänderung: Es wurde eine Funktion Gehe zu ergänzt. Das Programm bringt nach Eingabe eines Datum automatisch den Flugbucheintrag in die Ansicht, dessen Abflugdatum größer oder gleich dem eingegebenen Datum ist.

42

Flugkosten sollten nicht nur aufgrund von Zählerständen, sondern auch auf Basis der Flugzeit berechnet werden können.
Programmänderung: Bei der Eingabe von Flugbucheinträgen kann jetzt eingestellt werden, auf welcher Basis die Kosten berechnet werden sollen. Im Kennzeichen kann für die Basis der Kostenberechnung eine Vorbesetzung eingegeben werden.

41

Bei der Verwendung von Kosten sollten die Flugkosten bereits bei der Eingabe zu sehen sein.
Programmänderung: Die Kosten des Fluges werden jetzt hinter dem Feld zur Eingabe der Flugkosten je Stunde angezeigt.

40

Wenn im Flugbuch die Einträge einer Haltergemeinschaft verwaltet werden, dann sollten die Vorträge der einzelnen Piloten individuell eingegeben werden können.
Programmänderung: Ist in den Einstellungen festgelegt, daß es sich um eine Haltergemeinschaft handelt, dann können bei der Bearbeitung der Piloten in der Ansicht Personen Vorträge für diesen Piloten eingegeben werden. Diese werden in allen Ansichten berücksichtigt, wenn dieser Pilot ausgewählt ist.

39

Die Schriftgröße sollte sich ändern lassen.
Programmänderung: Das Programm unterstüzt jetzt einen vierfachen Zoom. Dabei wird die Schrifthöhe in drei Stufen verdoppelt.

38

Das Programm sollte über eine Druckmöglichkeit verfügen.
Programmänderung: Alle Ansichten können jetzt auch gedruckt werden.

37

Die Eingabefelder im Filterdialog sollten auswählbar sein.
Programmänderung: Der Filterdialog wurde um weitere Einstellmöglichkeiten ergänzt. Alle Felder verfügen jetzt über eine Listenauswahl.

36

Der Inhaber des Flugbuchs sollte eingebbar sein. Außerdem sollte es eine Möglichkeit zur Eingabe der nächsten medizinischen Untersuchung geben.
Programmänderung: Es steht ein neuer Dialog zur Eingabe von Inhaberinformationen zur Verfügung. Dort kann der Name, die Adresse, das Datum der nächsten Untersuchung und eine Notiz eingegeben werden. Außerdem kann eine Anzahl von Tagen festgelegt werden, ab der ein Hinweis beim Programmstart auf die nächste Untersuchung angezeigt werden soll.

35

In der Summenansicht sollten bis zu vier Spalten angezeigt werden können.
Programmänderung: Im Einstellungsdialog kann jetzt auch eine vierte Spalte zur Anzeige in der Ansicht Summen eingestellt werden..



Änderungsprotokoll für Flugbuch für Psion und Flugbuch für Nokia v2.2

Fehler

Beschreibung/Änderung

34

Es sollte möglich sein einen Filter auch für die Bemerkung einzustellen.
Programmänderung: Der Filterdialog wurde um diverse Einstellmöglichkeiten erweitert. Es kann jetzt zusätzlich nach Kennzeichen, Muster, Luftfahrzeugtyp, Antrieb, Person und Bemerkung eingeschränkt werden. Im Bemerkungsfeld können Platzhalter (* und ?) verwendet werden.

33

Die Auswahlliste auf den Schaltflächen, insbesondere in der Ansicht Kosten läßt sich auf dem Nokia 9210 Communicator nicht öffnen, da sich die Liste nicht über die Tastatur öffnen läßt.
Programmänderung: In allen Ansichten, in denen eine Schaltfläche zur Verfügung steht, kann die Auswahlliste mit der Tab-Taste geöffnet werden.

32

Die Registierung funktioniert auf dem Nokia 9210 Communicator nicht.
Programmänderung: Die Registrierung basiert jetzt auf der IMEI#. Diese wird im Programm im Registrierungsdialog angezeigt, kann aber auch durch Eingabe von *#06# auf dem Gerät abgefragt werden.



Änderungsprotokoll für Flugbuch für Psion und Flugbuch für Nokia v2.1

Fehler

Beschreibung/Änderung

31

Die Computer-Id sollte im Programm angezeigt werden.
Programmänderung: Die Computer-Id wird jetzt im Registrierungsdialog angezeigt.

30

Es sollte möglich sein, für den Flugzeugtyp Simulator auszuwählen.
Programmänderung: In allen Auswahlen für den Flugzeugtyp steht jetzt auch Simulator zur Verfügung.

29

Es sollte möglich sein, für den Flugzeugtyp Ultraleicht auszuwählen.
Programmänderung: In allen Auswahlen für den Flugzeugtyp steht jetzt auch Ultraleicht zur Verfügung.

28

Das Programm sollte auch auf dem Nokia 9210 Communicator lauffähig sein.
Programmänderung: Im Downloadbereich finden Sie jetzt auch eine Version für Nokia 9210 Communicator. Das Programm ist bis auf notwendige Anpassungen aufgrund der etwas anderen Benutzeroberfläche identisch mit Flugbuch für Psion.



Änderungsprotokoll für Flugbuch für Psion v2.0

Fehler

Beschreibung/Änderung

27

Es sollte möglich sein, Flugbucheinträge zu exportieren.
Programmänderung: In allen Ansichten steht jetzt im Menü Datei ein Export in eine csv-Datei zur Verfügung.

26

Es sollte möglich sein, Kosten zu erfassen.
Programmänderung: Im Dialog Einstellungen können Sie festlegen ob Sie mit Kosten arbeiten möchten. Hier haben Sie auch die Möglichkeit festzulegen, ob Sie die Flugstunden und -kosten einer Haltergemeinschaft verwalten möchten.

25

Es sollte möglich sein, Betriebsstunden zu erfassen.
Programmänderung: Im Dialog Einstellungen können Sie festlegen, ob und wie Sie Betriebsstunden erfassen möchten.



Änderungsprotokoll für Flugbuch für Psion v1.3

Fehler

Beschreibung/Änderung

24

Es sollte möglich sein, Vorträge für das Flugbuch zu erfassen, um nicht alle Flugbucheinträge in das Programm eingeben zu müssen.
Programmänderung: Unter Extras wurde ein neuer Menüpunkt Vorträge ergänzt. Hier lassen sich Vorträge getrennt nach Flugzeugtyp erfassen. Wenn Vorträge vorhanden sind werden sie in der Ansicht Flugbuch für die Anzeige der Summen (nur bei deaktiviertem Filter), sowie in den Ansichten Muster und Summen verwendet.

23

Eine Hilfe zur Datumsberechnung wäre wünschenwert.
Programmänderung: Unter Extras wurde ein neuer Menüpunkt Datumsberechnung ergänzt. Hiermit läßt sich sehr einfach z.B. der Abstand zwischen zwei Daten in Tagen berechnen. Desweiteren ist die Berechnung des Von- oder Bis-Datums möglich. In der Ansicht Flugbuch wird das Von-Datum automatisch mit dem Datum des ausgewählten Flugbucheintrags vorbesetzt.

22

In der Ansicht Summen sollten nur Tätigkeiten aufgeführt werden, für die Zeiten eingetragen wurden.
Programmänderung: Es werden nur noch Tätigkeiten angezeigt, für die auch Flugbucheinträge eingegeben wurden.

21

Die Tätigkeit Flugingenieur wird für die Eingabe von Flugbucheinträgen im Feld Flug als benötigt.
Programmänderung: Bei der Eingabe von Flugbucheinträgen wurde die Tätigkeit Flugingenieur hinzugefügt.

20

Bei der Eingabe von Flugbucheinträgen wäre ein Hinweis auf die einzugebenen Werte sinnvoll.
Programmänderung: Hinter jedem Eingabefeld steht jetzt ein entsprechender Hinweis (z.B. UTC oder h).

19

Die Eingabe von Start- und Landezeit soll unabhängig von den Ländereinstellungen immer im 24-Stunden-Format erfolgen.
Programmänderung: Start- und Landezeit werden jetzt grundsätzlich im 24-Stunden-Format eingebenen. Bei der direkten Eingabe von Flugzeiten bleibt das Verhalten unverändert.

18

Der Info-Bildschirm wurde um ein Logo und den Hinweis auf die Internetseite erweitert.

17

Wird die Funktion Rücksichern in der Ansicht Muster oder Summen ausgelöst, wird zwar die Ansicht auf “Flugbuch” zurückgesetzt, der entsprechende Toolbarbutton wird aber nicht aktiviert (nicht bei Psion Revo).



Änderungsprotokoll für Flugbuch für Psion v1.2

Fehler

Beschreibung/Änderung

16

Ändert man einen Flugbucheintrag, in dem ein Nachtflug durchgeführt wurde, so findet keine Prüfung der Eingaben für die Nachtflugzeit und die Anzahl der Nachtlandungen statt.

15

Wird ein Flugbucheintrag geändert, in dem ein Nachtflug durchgeführt wurde, wobei die Nachtflugzeit von der Gesamtflugzeit oder die Anzahl der Nachtlandungen von der Gesamtzahl der Landungen abweicht, dann werden die Werte für die Nachtflugzeit und die Anzahl der Nachtlandungen in dem Moment auf die maximal möglichen Werte geändert, in dem das Eingabefeld der Start- oder Landezeit oder das Eingabefeld der Gesamtzahl der Landungen verlassen wird.

14

Wenn ein Muster nur in einem Flugbucheintrag verwendet wird und wird in diesem Flugbucheintrag ein Kennzeichen eines anderen Musters eingegeben, oder wird dieser Flugbucheintrag gelöscht, dann wird das Muster nicht gelöscht.
Programmänderung: Nicht mehr verwendete Muster werden automatisch gelöscht. Ggf. vorhandene, nicht mehr vorhandene Muster können über das Menü gelöscht werden.

13

Flugbucheinträge sollten auch in dezimalen Stunden eingegeben werden können. Dabei sollte eine Eingabe von Start- und Landezeit nicht erforderlich sein.
Programmänderung: Im Dialog Einstellungen, der beim Anlegen einer neuen Datei automatisch geöffnet wird, kann jetzt eingestellt werden, wie neue Flugbucheinträge zu erfassen sind: Entweder durch Eingabe von Start- und Landezeit oder durch Eingabe der Flugdauer (in dezimalen Stunden). Die Flugzeiten werden in allen Ansichten entsprechend dieser Einstellung dargestellt.

12

Die Tastenkombinationen für Neue Datei (STRG-Taste+N) und Neuer Flugbucheintrag (UMSCHALT-Taste+STRG-Taste+N) sollten vertauscht werden.
Programmänderung: Die Tastenkombination für Neuer Flugbucheintrag ist jetzt STRG-Taste+N, die für Neue Datei ist jetzt UMSCHALT-Taste+STRG-Taste+N.

11

In der Auswahlliste für Antriebe (Dialog Muster) sollte es die neuen Einträge Eine Turbine und Mehrere Turbinen geben.

10

In der Auswahlliste für Luftfahrzeugtypen (Dialog Muster) sollte es neue Einträge für Hubschrauber, Airliner, Kampfjet und Militärtransport geben.
Programmänderung: Die Auswahlliste wurde um die entsprechenden Einträge ergänzt. Die in der Ansicht Summen angezeigten Spalten können jetzt im Dialog Einstellungen ausgewählt werden.

9

In der Auswahlliste im Feld Flug als sollte es einen neuen Eintrag Fluglehrer geben.

8

Auf dem Psion Revo werden die letzten Spalten in allen Ansichten abgeschnitten.
Programmänderung: Das Programm wurde auf den Psion Revo angepaßt. Wenn die Anwendung auf dem Psion Revo läuft, wird die Toolbar nicht angezeigt. Alle Ansichten wurden für den Psion Revo angepaßt. Für alle anderen PDA’s ändert sich die Darstellung nicht.

7

Die Auswahlliste für Kennzeichen (Dialog Flugbucheintrag) sollte in der Reihenfolge der Verwendung der Kennzeichen sortiert sein.
Programmänderung: Die Reihenfolge wurde entsprechend geändert. Die Anzahl der angezeigten Kennzeichen wurde auf 20 begrenzt.

6

Bei der Eingabe und Änderung von Flugbucheinträgen sollte eine Auswahl der zuletzt verwendeten Flugplätze möglich sein.
Programmänderung: Für die Felder Flug von und Flug nach steht jetzt eine Auswahlliste zur Verfügung. Hier werden bis zu 20 der zuletzt verwendeten Flugplätze in der Reihenfolge ihrer Verwendung angezeigt.



Änderungsprotokoll für Flugbuch für Psion v1.1

Fehler

Beschreibung/Änderung

5

Die Eingabe der Registrierung ist nur beim Programmstart möglich. In der unregistrierten Version erscheint bei jedem Programmstart der Registrierungsdialog. Eine befristete Registrierung ist nicht möglich.
Programmänderung: Das Verfahren der Registrierung wurde geändert. Bereits registrierte Versionen sind weiterhin gültig; alle ausgelieferten Registrierungscodes können bei einer eventuellen Neuinstallation erneut verwendet werden.

4

Bei der Eingabe eines Flugbucheintrages findet keine Prüfung auf die Gültigkeit des Flugdatums statt. Es ist möglich Flüge in der Zukunft einzugeben.
Programmänderung: Die Landezeit wird geprüft. Sie muß vor der aktuellen Zeit in UTC liegen.

3

Ändert man in der Ansicht Muster den Typ eines Musters, werden die Werte in der Ansicht Summen erst beim nächsten Programmstart aktualisiert.

2

Wird nachträglich ein neuer Flugbucheintrag an den Anfang der Liste hinzugefügt, ist es möglich, eine Flugzeit anzugeben, die sich mit dem nachfolgenden Flugbucheintrag überschneidet. Eine nachträgliche Änderung ist nur durch Löschen und anschließendes Neuanlegen des Eintrags möglich.

1

Wurden innerhalb der letzten 90 Tage auf einem Muster nur ein oder zwei Starts und Landungen durchgeführt, erscheint in der Ansicht Muster in der Spalte Nächster Flug bis ein falsches Datum.
Programmänderung: Wurden auf dem Muster in den letzten 90 Tagen mehr als drei Landungen durchgeführt, erscheint als Datum der letzte Tag, an dem legal mit Passagieren geflogen werden darf. Wurden ein oder zwei Landungen durchgeführt erscheint der Text Keine Passagiere. Wurde in den letzten 90 Tagen keine Landung durchgeführt, wird Einweisung empfohlen ausgegeben.

[Home] [Aktuelles] [FAQ] [Flugbuch] [ParaLog] [RC-Pilot]

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, wenden Sie sich bitte an unseren  .
© Copyright 2004 Dipl.-Phys. Michael J. Neffe. Alle Rechte vorbehalten.